Direkt zum Inhalt
Wird geladen...

Einen Traum verwirklicht …

  • Reitanlage-Quast01
  • Reitanlage-Quast02
  • Reitanlage-Quast03
Ein Beitrag vom Mi., 03.07.2019 - 14:08

… hat sich Familie Quast aus Niedersachsen.

Sie hatte eine Vision, als sie den Bauernhof in Uenzen entdeckte. „Idyllisches Wohnen und Leben mit Pferden“ – so lautete sie. Gesagt, getan. Der Hof brachte ideale Voraussetzungen mit, die Träume der sechsköpfigen Reiter-Familie zu realisieren: „Uns ist es wichtig, dass sich unsere Pferde wohlfühlen.“ So begannen die Umbaumaßnahmen.

Der bestehende Stalltrakt wurde umgebaut und beherbergt heute zehn Pferde, direkt angrenzend an das Wohnhaus. Neben dem Stall wurde ein 20 x 60 m großer Außenreitplatz angelegt, auf dem die vier Kinder täglich reiten und trainieren. Die Hindernisse verraten, dass die Kinder springambitioniert sind, aber auch das dressurmäßige Training findet hier statt. Großzügige Paddocks wurden errichtet, um den Pferden und Ponys Abwechslung und Entspannung zu bieten.

Jetzt fehlte nur noch eine Lösung für das Konditionstraining bzw. zum Reiten bei Frost und Schnee. Familie Quast entschied sich für eine Röwer & Rüb-Rundhalle. Eine perfekte Alternative zu einer Reithalle, die sich nicht gut in das Idyll des Hofes eingefügt hätte. Die Rundhalle ist funktionell, mit einer Führanlage und einem innen liegenden Platz zum Reiten ideal und passt optisch perfekt in das Gesamtbild des Reiterhofes.

Die gesamte 10-Eck-Rundhalle mit 18 Meter Durchmesser ist von einem Windschutznetz umgeben, das die Pferde gut vor Wind und Regen schützt und dennoch für frische Luft sorgt. Die pulverbeschichteten Stützen und Elementzäune sowie die sonderangefertigte Regenrinne verleihen der Rundhalle einen ganz besonderen Look. Sie ist außerdem mit einer Beregnungsanlage ausgestattet, das Bewässern des Hallenbodens ist somit kinderleicht. Der Hufschlag ist mit Gummipflaster ausgelegt und ermöglicht ein geräuscharmes und sehnenschonendes Laufen der Pferde. Insgesamt können sechs Pferde zeitgleich in der Führanlage bewegt werden. „Das sind optimale Trainingsbedingungen. Unsere Kinder reiten alle mit Begeisterung Vielseitigkeit und sind auch viel auf Springturnieren unterwegs. Da kann das Reiten nicht wegen schlechten Wetters ausfallen. Wir sind deshalb sehr froh, dass wir uns für die Rundhalle entschieden haben“, so die stolzen Eltern der talentierten Kinder.

Neben der Rundhalle sind zwei zusätzliche Außenboxen entstanden. Hier hat sich Familie Quast für Außentüren und Fenster von Röwer & Rüb entschieden. In der Entstehung ist noch ein Auslauf, der an die Außenboxen grenzt. So können die Pferde künftig frei entscheiden, ob sie auf dem Paddock oder in der Box stehen möchten.

Entstanden ist bei Familie Quast ein Ort, der für Pferd und Reiter ein Zuhause ist, an dem Mensch und Pferd sich wohlfühlen, glücklich sind und einfach optimale Möglichkeiten haben, den Vielseitigkeitssport auszuüben. An dieser Stelle möchten wir uns bei Familie Quast bedanken, dass wir ein Teil ihrer Vision werden durften und bei der Realisierung ihres Traums behilflich sein konnten.

https://www.youtube.com/watch?v=aoBbk8qT4u0

Das könnte Sie auch interessieren